Das All — also alles — ist geistiger Natur! Neben messbaren Einwirkungen technischer und geopathischer Natur berühren uns die vielfältigen Emotionen unserer Umwelt.

Es bringt im Aussen das hervor, was im Innen abläuft. Ebenso wirkt alles was ich wahrnehme, mir vorstelle, mit dem ich mich umgebe. Gleiches zieht Gleiches an, ob bewusst hervorgerufen oder nicht.

Unsere Ohren, wie übrigens alle unsere Sinnesorgane, konvertieren Schwingungen in elektrische Signale die zum Gehirn gesendet werden zur Interpretation der Töne. Mantren, Farben und Symbole.