Wobei es auch möglich wäre, wenn Ihr Kind ein einfaches Kinder-Smartphone erhält, um damit Musik zu hören. Hinweise helfen uns in kniffligen Momenten dabei, doch noch ins nächste Level zu kommen und Lösungen können für jeden bezwungenen Abschnitt abgerufen werden.

Wer auf den angewiesen ist, kann das mit einem integrierten Sehtest in ein paar Sekunden herausfinden. Leider war die deutsche Übersetzung zum Testzeitpunkt noch nicht komplett, die Werbung lässt sich aber recht preiswert abschalten: Ein packendes Ballerspiel mit grundsolider Spielmechanik, diversen Inhalten zum Freispielen und mit einem kniffligen aber angemessenen Schwierigkeitsgrad.

Charmantes Unterwasser-Rätseln: Titeltreu müssen Spieler hier in parallelen Fotos, die nur auf den ersten Blick identisch sind, eine Reihe gut getarnter Unterschiede ausmachen. Dank Farbmischungen und diversen Gemeinheiten, wie etwa einem kleinen dreisten Fisch, der für jeden unserer Züge neue Bläschen erzeugt, bleibt das Gameplay hier anspruchsvoll.