Im Vergleich zu Goldmünzen ist das Aufgeld von Goldbarren oft etwas niedriger. Finanztip empfiehlt deshalb, einem Aktienportfolio nicht mehr als 10 Prozent Gold beizumischen.

Alternativ können Sie auch in der Liste der angeschlossenen Firmen nachsehen, ob der von Ihnen ausgewählte Händler auftaucht. Entscheiden Sie, welche Goldmünze oder welchen Goldbarren genau Sie kaufen möchten. Der Schutz Ihrer Daten ist uns besonders wichtig.

Ein Klick auf den Händlernamen führt zu den Siegeln. Alle Angaben ohne Gewähr. In der Regel erfolgt bei Banken aber meist auch unter diesem Betrag eine Registrierung, so dass sich für den anonymen Verkauf von Goldbarren eine andere Bezugsquelle anbietet.